Home

Aktuelles

Das Konzept:
ganzheitlich

Das Leistungspaket:
kundenspezifisch

Die Zusatzleistungen:
individuell

Firmengeschichte

Mitarbeiter/innen

Kontakt

Impressum

Demeter-Zertifikat

Naturata Bio-Zertifikat

Soil and More-Zertifikat

EMAS-Zerfifikat

Bundesagentur für Arbeit-Urkunde

 

 

 

 

 

 








Datenschutzerklärung:

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist
NATURATA Logistik eG
Waltersberg 20
97947 Grünsfeld
Tel. 09346 92270
info@naturata-logistik.de

Unsere Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten sind Angaben mit Bezug auf eine natürliche Person. Darunter fallen unter anderem Informationen wie der Name, die Anschrift, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum - aber auch Informationen darüber, welche Webseite von jemandem besucht wurde.

Da diese Daten besonderen Schutz genießen, werden sie bei uns nur im erforderlichen Umfang erhoben. Nachfolgend werden wir Ihnen entsprechend unserer Pflicht erläutern, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Internetseite erfassen, und wie diese genutzt werden.

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung von Anfragen verarbeiten. Nur wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben, erfolgt eine Verarbeitung Ihrer Daten auch für weitergehende, in der Einwilligung genau bestimmte Zwecke, z. B. für Informationen über Angebote per Newsletter, etc.

Besondere Funktionen der Internetseite
Unsere Seite bietet Ihnen verschiedene Funktionen, bei deren Nutzung von uns personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Nachfolgend erklären wir, was mit diesen Daten geschieht:

Kontaktaufnahme, Kommunikation per E-Mail, Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO
Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Wir werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, speichern. Bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis empfehlen wir Ihnen den Postweg. Wir versenden stets verschlüsselte E-Mails, wenn unser Kommunikationspartner diese empfangen kann. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht. Sofern die personenbezogenen Daten nicht von den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten betroffen sind, werden diese zwölf Monate nach Erfüllung des oben beschriebenen Zweckes gelöscht. Eine abweichende Speicherfrist kann vorliegen, wenn Sie hierzu bei Erhebung der Daten eingewilligt haben.

Server-Log-Files, Art. 6 Abs. 1 f DS-GVO
Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder unsere Dienste nutzen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an den Server. Das ist insbesondere der Fall, wenn Sie bestellen, wenn Sie sich einloggen oder wenn Sie Daten hoch- oder runterladen. Log-Daten werden von den Servern aber auch schon beim Aufruf unserer Webseiten erfasst. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Unser Hoster speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Die IP-Adressen der Besucher unserer Webseiten speichert unser Hoster zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage.

Unterrichtung über die Nutzung von Cookies, Art. 6 Abs. 1 f DS-GVO
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei den sog. 'Cookies' handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner, Tablet, Smartphone o. ä. ablegen kann. Der Vorgang des Ablegens einer Cookie-Datei wird auch 'ein Cookie setzen' genannt. Sie können Ihren Browser selbst nach Ihren Wünschen so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich akzeptieren oder grundsätzlich ausschließen. Cookies können zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden, z. B. um zu erkennen, dass Ihr PC schon einmal eine Verbindung zu einem Webangebot hatte (dauerhafte Cookies) oder um zuletzt angesehene Angebote zu speichern (Sitzungs-Cookies). Wir setzen Cookies ein, um Ihnen einen gesteigerten Benutzerkomfort zu bieten. Unseren Partnerunternehmen ist es jedoch nicht gestattet bzw. es ist den Partnern technisch unmöglich, über unsere Webseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erlangen, zu verarbeiten oder zu nutzen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies). Durch die Art und Weise, wie wir Cookies einsetzen, entstehen Ihnen weder Nachteile noch Risiken. Um unsere Komfortfunktionen zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, die Annahme von Cookies für unser Webangebot zu erlauben. Wenn Sie dies ausdrücklich nicht wünschen, können Sie eine Funktion nutzen, über die die meisten Browser verfügen - damit wird das Speichern der Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert. Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Externe Inhalte
Da man durch die Anbringung eines bzw. mehrerer Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, distanzieren wir uns vom Inhalt aller direkt oder indirekt verlinkten fremden Seiten. Da sich diese Seiten außerhalb unseres Verantwortungsbereiches befinden, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich dann zutreffen, wenn der Betreiber auf die verlinkten Inhalte Einfluss bzw. Zugriff hätte. Uns ist es weder technisch möglich noch zumutbar, rechtswidrige Inhalte auf anderen ggf. hier verlinkten Seiten zu verhindern. Hiermit erklären wir ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt des Publizierens des Links die entsprechenden Seiten frei von illegalen Inhalten waren.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es werden auf unserer Internetseite Inhalte Dritter eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte Ihre IP-Adresse wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an Ihren Browser senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Ansprechpartner für Fragen des Datenschutzes - Datenschutzbeauftragter
In Fragen des Datenschutzes steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte zur Verfügung: Luisa Jouaux, E-Mail: datenschutz@for-um-it-service.de, Tel. 09346 9224-0.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz § 34 und der DSGVO Art. 15-21 haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Daten werden dann gelöscht, falls dem nicht gesetzliche Regelungen entgegenstehen. Sie haben das Recht, der Datenerhebung zu widersprechen sowie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen können Sie jederzeit an uns richten.

Widerruf von Einwilligungen
Sie können eine uns erteilte Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu nutzen, jederzeit widerrufen. Hierzu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Datenverarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bleibt rechtmäßig.


Verpflichtung zur Bereitstellung personenbezogener Daten
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Sie ist weder für einen Vertragsschluss erforderlich noch besteht eine sonstige Verpflichtung Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen. Für den Fall, dass Sie Ihre Daten nicht bereitstellen, hat dies keinerlei negative Folgen für Sie.

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat, ist die zuständige Aufsichtsbehörde für datenschutzrechtliche Fragen. Hier finden Sie seine Kontaktdaten: https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/BadenWuerttemberg.html?nn=5217144

Recht auf Datenübertragbarkeit - Art. 20 DSGVO
Sie haben das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, beispielsweise eines Nutzerprofils, von einer automatisierten Anwendung auf eine andere Anwendung zu übertragen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung unserer auf dieser Internetseite veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.